Symbole \n (Backslash und n) in Perl

Oft genug im Code des Programms Perl können Sie eine Kombination von Symbolen zu treffen \n.

In der Programmiersprache Perl, wie in vielen anderen Sprachen Programmierung, diese beiden Zeichen bedeuten neben einem Zeichen — Zeilenumbruch. Weiter Details.

Hier ist ein Beispiel Code, der verwendet wird \n:

▶ Run
#!/usr/bin/perl

print "line 1\n";
print "line 2\n";

Wenn Sie diesen Text in die Datei script.pl und starten Sie es mit dem perl script.pl, das auf dem Bildschirm erscheint:

line 1
line 2

Zum Schluss des Programms zeigt, dass der Text line 1 befindet sich auf eine Zeile und der Text line 2 auf der anderen. So kam es gerade durch die Zeichen \n im Team print "line 1\n";. Stichwort printzeigt auf dem Bildschirm Ihre Argumente. Hier als argument verwendet der String "line 1\n". Perl zeigt auf den Bildschirm alle Zeichen aus einem String. Die Kombination von Symbolen \n — dies ist ein spezielles Symbol, das darauf hindeutet, dass der Text, der nächste hinter diesem Zeichen müssen in einer neuen Zeile ausgeben.

Die Verwendung von Zeichenketten

Schreiben Sie ein Programm, das funktioniert genauso wie das Vorherige Programm ohne die Verwendung von Zeichen \n im Code. So funktioniert es:

▶ Run
#!/usr/bin/perl

print "line 1
";
print "line 2
";

Hier wird statt des symbols \n verwendet wird ein echter Zeilenumbruch im Code des Programms.

Die Verwendung des symbols \n und dieser Zeilenvorschub erzeugt genau die gleichen Zeilen. Hier ist ein Beispiel des Codes, die zeigt, dass es wirklich so (beim starten dieses Programm zeigt strings are the same):

▶ Run
#!/usr/bin/perl

my $str1 = "line\n";

my $str2 = "line
";

if ($str1 eq $str2) {
    print "strings are the same";
} else {
    print "strings differ";
}

Doppelte und einfache Anführungszeichen

Symbole \n verwandeln sich in einen Zeilenvorschub nur verwendet werden, wenn in doppelten Anführungszeichen. Wenn die Zeichen \n, in einfachen Anführungszeichen, so sind Sie und so bleiben zwei Zeichen — Backslash und lateinischer Buchstabe n.

▶ Run
#!/usr/bin/perl

print 'line 1\n';
print 'line 2\n';

Beim ausführen dieses Codes auf dem Bildschirm erscheint der Text

line 1\nline 2\n

\n ist ein Zeichen

Sie können sicherstellen, dass bei der Verwendung \n in doppelten Anführungszeichen — es ist eigentlich ein Zeichen.

▶ Run
#!/usr/bin/perl

print length("\n"), "\n";
print length('\n'), "\n";

Dieses Programm zeigt in der ersten Zeile die Zahl 1 und Zahl 2 in der zweiten Zeile. \n in doppelten Anführungszeichen ist ein Zeichen, und \n in einfachen Anführungszeichen aus den beiden Zeichen.

say

Sehr oft Zeichen \n c zusammen verwendet werden print , um schön etwas in der Konsole anzuzeigen. Stattdessen können Sie das Schlüsselwort say. say funktioniert genauso wie print — zeigt auf dem Bildschirm Ihre Argumente, sondern auch nach Ihnen zeigt das Symbol \n für Zeilenvorschub.

So dass unser Programm Sie schreiben würde und so:

▶ Run
#!/usr/bin/perl

use feature qw(say);

say "line 1";
say "line 2";

Damit arbeitete print Sie müssen nichts machen, aber damit gearbeitet say im Code Perl-Programm müssen Sie eine Zeile hinzufügen use feature qw(say);. Ohne diese wird nicht funktionieren.

Andere Artikel